Info zu Corona-Virus

Verehrte Patienten,

aufgrund der aktuellen Lage bezüglich der Infektionsausbreitung mit dem sogenannten Coronavirus (CoVid19) möchten wir Sie wie folgt informieren:

Die Erkrankung ist hoch ansteckend und ruft Symptome einer Atemwegsinfektion mit Husten und Fieber hervor.

Die Viren werden durch direkten Kontakt (Händeschütteln) oder über Husten und Niesen übertragen. Die Erreger können auf Oberflächen mehrere Stunden überleben.

Wir möchten Sie daher bitten, wenn Sie entsprechende Symptome aufweisen und mit bereits erkrankten Personen in Kontakt waren oder sich in einem der Risikogebiete aufgehalten haben (China – Provinz Hubei, Lombardei – Norditalien, Deutschland – NRW Heinsberg, Heidelberg oder Iran) dann melden Sie sich bitte telefonisch in unserer Praxis an und betreten Sie die Praxisräume nicht!

Tragen Sie einen Mundschutz, waschen Sie sich regelmäßig ihre Hände mit Seife und vermeiden Sie unbedingt jeden unnötigen Kontakt mit anderen Personen.

Wir werden uns dann telefonisch bei Ihnen melden, um einen Termin zu vereinbaren.

Des Weiteren würden wir Sie bitten, Routinebesuche in unserer Praxis möglichst zu vermeiden, um ein Infektionsrisiko zu reduzieren. Sollten Sie schwer erkrankt sein z.B. mit einer chronischen Lungenerkrankung, Immunsuppression oder andere schwerwiegende chronische Erkrankungen (Diabetes, koronare Herzkrankheit) sollten Sie ebenfalls die Praxis meiden und ebenso weiterhin größere Menschenansammlungen.

Durch diese Maßnahmen können Sie helfen, die Verbreitung des Virus einzudämmen. Sie vermeiden damit die Gefahr einer Ansteckung von sich und anderen. Denken Sie immer daran, dass ein Infektionsrisiko in einer Arztpraxis besonders erhöht ist. Wenn ein Besuch also nicht zwingend nötig ist, verschieben Sie ihren Besuch.

Für weitere Informationen können Sie im Internet aktuelles Material zum Coronavirus unter folgenden Internetadressen finden:

 

Robert Koch Institut                                                    www.rki.de

Hess. Ministerium für Soz. u. Inneres                       www.soziales.hessen.de

 

 

Stand 02.03.2020